Blumensamen

- Hier gibts es wieder unterschiedliche Samen !

- Die einen werden direct an die Oberfläche gesäht (Lichtkeimer) .

- Da sind Samen gemeint die Teils Federleicht sind oder wie Flocken (Tagetes)
 
- Die normal gesäht werden , kommen immer Samentief in das Substrat und werden mit Erde bedeckt . Das sind Samen die etwas schwerer sind und nicht so leicht vom anpusten wegfliegen !
 
- Als Substrat kann gewöhnlicher Mutterboden (Humus) verwendet werden . Kein Kompost !

- Regelmäßig feucht halten ! Staunässe vermeiden , das Wasser muss immer ablaufen können .

- Lichtkeimer am besten mit einer Sprühflasche feucht halten !